The Ultimate French Bulldog Guide - Everything About Frenchies - TomKings Puppies Blog

Der ultimative Leitfaden für Französische Bulldoggen

Es gibt eine Hunderasse, die in den letzten Jahren die Welt im Sturm erobert und die Herzen von Hundeliebhabern erobert hat: die Französische Bulldogge! Liebevoll als Frenchies bezeichnet, mögen diese entzückenden Vierbeiner klein sein, aber sie haben ein großes Herz und eine sanfte Natur, was sie zu einem der besten Begleithunde macht. Woher kommen sie und was sind die typischen Rassemerkmale? Warum sind sie so teuer und warum sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie einen Züchter für Französische Bulldoggen wählen? Wenn Sie darüber nachdenken, einen Frenchie zu adoptieren, lesen Sie diesen umfassenden Leitfaden über Amerikas Lieblingshunderasse.

Table of contents

How much space does a Frenchie need? [and a sneak peek at the TomKings farm] - TomKings Blog

Die Geschichte der Französischen Bulldogge

Französische Bulldoggen wurden erstmals als kleinere Version der Englischen Bulldogge im 19. Jahrhundert in England gezüchtet. Sie waren besonders beliebt bei Spitzenmachern in Nottinghamshire, die sich in ihre kleine Größe und ihr ruhiges, freundliches Wesen verliebten und sie als Begleithunde hielten. Nach der Industriellen Revolution zogen sie nach Frankreich und nahmen ihre Hunde mit.

Frenchies wurden bald beliebt in den Kreisen französischer Künstler, Schauspieler, Schriftsteller in Paris sowie bei reichen Amerikanern, die die Stadt besuchten. Tatsächlich mochten sie Frenchies so sehr, dass sie sie in die USA mitnahmen, wo sie schließlich 1898 vom AKC anerkannt wurden. Für die vollständige Geschichte lesen Sie unseren Artikel über die faszinierende Geschichte der Französischen Bulldoggen.

Persönlichkeit und andere Merkmale der Französischen Bulldogge – 7 Dinge, die man über einen Frenchie wissen sollte

Die Beliebtheit dieser elitären Rasse hat in den letzten Jahren rapide zugenommen. Im Jahr 2022 belegten Französische Bulldoggen schließlich den ersten Platz nach den Registrierungsstatistiken des American Kennel Club (AKC) und wurden somit zur beliebtesten Hunderasse in den USA. Wenn man sich die Persönlichkeit und andere Merkmale von Französischen Bulldoggen ansieht, ist leicht zu erkennen, warum.

1 Temperament – Französische Bulldoggen sind extrem freundlich und stabil

Französische Bulldoggen haben eines der stabilsten Hundetemperamente. Basierend auf Tests, die von der American Temperament Test Society (ATTS) durchgeführt wurden, beträgt ihre Erfolgsquote herausragende 96,2%.

Alle kleinen Hunderassen sind freundlich, aber was Frenchies auszeichnet, ist, dass sie sich schnell an Familien verschiedenster Persönlichkeiten und Temperamente anpassen. Oft als gelassen und ausgeglichen beschrieben, ist die Französische Bulldogge der perfekte Hund für Erstbesitzer, Familien mit Kindern, ältere Menschen, Menschen mit eingeschränktem Zugang zu einem aktiven Leben und Menschen, die von zu Hause aus arbeiten. Sie sind großartige Wohnungshunde, die normalerweise nicht bellen.

Lilac French Bulldog - TomKings Puppies

2 Spaß – Französische Bulldoggen haben einen guten Humor

Ein gut erzogener Junge oder ein gut erzogenes Mädchen zu sein, bedeutet nicht langweilig zu sein! Erwarten Sie viel Spaß von einem Frenchie. Ihr flaches Gesicht, die Falten und ihr guter Humor machen Französische Bulldoggen zu menschenähnlichen Freunden, die groß im Unterhalten sind. Sie können auch freche kleine Schlingel sein, also erwarten Sie viel Gelächter mit ihnen. Wenn Sie bereits einen Frenchie während seiner wilden Spiele gesehen haben, wissen Sie, wovon wir sprechen!

Blue pied French bulldog - TomKings Puppies

3 Intelligenz – Frenchies sind schlaue kleine Schlingel

Die Französische Bulldogge ist bekannt als die intelligenteste der Bullenrassen (terrierähnliche Rassen, die historisch für Bullenbeißen gezüchtet wurden, wie Boston Terrier, Englische Bulldogge, Mops). Sie lernen schnell und haben ein gutes Gedächtnis, so dass sie leicht zu trainieren sind. Sie reagieren auch gut auf Körpersprache, Emotionen und können Empathie zeigen. Frenchies können jedoch sture Kinder sein: als wirklich freidenkende Tiere haben sie ihre eigene Art, Dinge zu tun.

Maddux, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Maddux, Französischer Bulldoggen-Welpe bei TomKings Welpen

4 Liebe – Französische Bulldoggen geben Ihnen viel Liebe

Da Französische Bulldoggen Schoßhunde sind, liegt es in ihren Genen, die Gesellschaft ihrer menschlichen Freunde zu genießen und ihnen viel Liebe zu geben. Da Frenchies keine Schwänze zum Wedeln haben, zeigen sie ihre Zuneigung auf andere Weise. Ihre menschenähnlichen Augen sind sehr ausdrucksstark, und sie können Ihnen einen unwiderstehlichen Blick geben. Sie lieben es zu kuscheln und geben sogar große, schlampige Küsse (obwohl man sie trainieren kann, dies nicht zu tun).

Tillie made Megan and Kelly’s big day complete with her perfect smile
Tillie machte Megans und Kellys großen Tag mit ihrem perfekten Lächeln komplett

5 Aktivität – Frenchies sind so aktiv wie Sie

Einer der vielen Gründe, warum Frenchies großartig sind, ist, dass sie sich leicht anpassen können. Sie lieben es zu schlafen (bis zu 14 Stunden am Tag!), also werden sie glücklich auf dem Sofa mit Ihnen faulenzen. Andererseits, wenn Sie ein aktives Leben führen, wird Ihr Frenchie Fellbaby mehr als glücklich sein, Ihnen zu folgen (es sei denn, Sie besteigen jede Woche den Mount Everest).

Generell benötigen Französische Bulldoggen nicht viel Platz und Übung. Tägliche Spaziergänge im nahegelegenen Park machen Ihren Welpen glücklich, das Wichtigste ist, ihnen die Möglichkeit zu geben, aktiv zu sein und regelmäßiges Spielen in Ihren Tagesablauf zu integrieren.

Worauf Sie achten müssen, ist, dass Französische Bulldoggen anfälliger für Hitzschlag sind und nicht gut mit extremer Hitze zurechtkommen aufgrund ihres flachen Gesichts. Sie sind auch keine guten Schwimmer, also überwachen Sie sie immer in der Nähe von Schwimmbädern!

Black French bulldog - TomKings Puppies
Ein glücklicher TomKings Welpe 🙂

6 Pflege – Französische Bulldoggen sind pflegeleicht

Aufgrund ihres kurzen Fells benötigen sie weniger Pflege als einige andere Rassen und gelten oft als pflegeleichte Hunde. Wöchentliches Bürsten und monatliche Bäder sollten sie gut aussehen lassen (bei normalem Wetter). Ihre charakteristischen Falten benötigen bei der Reinigung besondere Aufmerksamkeit, um Infektionen zu vermeiden.

Das kurze Fell bedeutet jedoch nicht wenig Haarausfall, im Gegenteil. Sie verlieren das ganze Jahr über Fell und sogar noch mehr im Sommer. Dies kann jedoch mit der richtigen Ernährung unter Kontrolle gehalten werden. Schauen Sie sich unseren Ultimativen Pflegeleitfaden für Französische Bulldoggen an.

Makayla, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Makayla, Französischer Bulldoggen-Welpe bei TomKings Welpen

7 Kinder – Französische Bulldoggen und Kinder sind für immer beste Freunde

Frenchies sind verspielt, geduldig und freundlich, was sie zu hervorragenden Begleitern für Kinder jeden Alters macht. Da Französische Bulldoggen sehr freundlich und gutmütig sind, sind sie sehr tolerant gegenüber den hochintensiven Reaktionen der Kleinen. Aufgrund ihrer kleinen Größe stellen sie keine Gefahr für Kinder dar, während ihr stämmiger Körper es ihnen ermöglicht, den Sturm der Liebe und Zuneigung Ihrer Kleinen zu überstehen.

Frenchies and Kids: The Perfect Playmates - TomKings Blog

Becky Smith, ehemalige Präsidentin des French Bulldog Club of America (FBDCA) sagte, dass

“Menschen mit Geduld, einer freundlichen Disposition, sanften Händen und einem liebevollen Geist die idealen Besitzer für diese entzückende Rasse sind.”

Größe und Aussehen einer Französischen Bulldogge

Französische Bulldoggen sind wahrscheinlich eine der markantesten und einzigartigsten Hunderassen! Man kann sie leicht an ihrem flachen, stark gefalteten Gesicht und den großen, aufrechten Fledermausohren erkennen, die sie absolut entzückend machen.

Im Durchschnitt wiegt eine erwachsene Französische Bulldogge 16-28 Pfund und steht 30 cm groß an der Schulter. Sie erreichen ihr volles Gewicht, wenn sie 8-12 Monate alt sind, und ihre volle Höhe im Alter von neun bis fünfzehn Monaten. Sie gelten im Alter von 12-14 Monaten als voll ausgewachsen, aber sie können nach diesem Alter noch Muskeln (oder Fett) zulegen.

Was das Aussehen von männlichen und weiblichen Frenchies betrifft, können wir einige typische Merkmale für beide Geschlechter feststellen. Jungs sind normalerweise kräftiger und stämmiger als Mädchen, sie haben größere Köpfe und breitere Brustkörbe. Mädchen-Frenchies neigen dazu, ein bisschen kleiner und weniger muskulös zu sein. Lesen Sie mehr über die Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen Frenchies.

Felipe, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Felipe, Französischer Bulldoggen-Welpe bei TomKings Welpen

Unten können Sie eine Aufschlüsselung von Gewicht und Größe nach Monaten sehen, aber bitte beachten Sie, dass es Unterschiede geben kann, wie jeder Hund wächst. Von einem 3-7 Pfund kleinen Frenchie-Baby wiegt Ihr Junge oder Mädchen etwa 8-14 Pfund, wenn Sie es mit 3 Monaten bekommen, und sie wachsen in eine schöne, voll ausgewachsene Französische Bulldogge hinein, während Sie ihren 1. Geburtstag feiern.

Wie viel wiegen männliche Frenchies?

AlterGewicht
1 Monat4 – 7 lbs
2 Monate9 -12 lbs
3 Monate10 – 14 lbs
4 Monate12 – 16 lbs
5 Monate15 – 20 lbs
6 Monate17 – 22 lbs
7 Monate18 – 25 lbs
8 Monate19 – 27 lbs
9 Monate20 – 28 lbs
10 Monate20 – 28 lbs
11 Monate20 – 28 lbs
1 Jahr20 – 28 lbs

Wie viel wiegen weibliche Frenchies?

AlterGewicht
1 Monat3 – 6 lbs
2 Monate7 -10 lbs
3 Monate8 – 12 lbs
4 Monate10 – 15 lbs
5 Monate11 – 17 lbs
6 Monate13 – 20 lbs
7 Monate14 – 21 lbs
8 Monate15 – 22 lbs
9 Monate16 – 22 lbs
10 Monate17 – 24 lbs
11 Monate17 – 24 lbs
1 Jahr17 – 24 lbs
Romina, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Romina, Französischer Bulldoggen-Welpe bei TomKings Welpen

Wie groß sind Französische Bulldoggen?

Meskipun Bulldog Perancis jantan memiliki berat lebih tinggi daripada betina, tidak ada perbedaan signifikan dalam tinggi badan. (Tinggi diukur dari tanah ke puncak bahu anjing saat berdiri.)

AlterGröße
3 Monate4 – 6 inches
6 Monate7 – 9 inches
9 Monate10 -11 inches
1 Jahr11 – 13 inches
Abel, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Französische Bulldoggen-Welpen bei TomKings Welpen

Lebensdauer der Französischen Bulldogge – Wie lange sie leben

Nie lang genug, das ist sicher! Aber sie leben unter den Bulldoggenrassen am längsten, etwa 10-12 Jahre laut dem AKC (Englische Bulldoggen leben 8-10 Jahre). Das wird natürlich stark von verschiedenen Faktoren beeinflusst, wie der Genetik eines Frenchies, wie sie in ihren ersten Lebenswochen gepflegt werden und der Qualität ihres Erwachsenenlebens.

Gesundheitsrisiken

Französische Bulldoggen aus einer erstklassigen Blutlinie und mit einem ausgeglichenen, gesunden Lebensstil haben keine ernsthaften Krankheiten. Aber man muss sich einiger Gesundheitsrisiken bewusst sein, zu denen die Rasse neigt.

Nahrungsmittelallergien

Französische Bulldoggen sind eine empfindliche Rasse, wenn es um einige Allergene in ihrem Futter geht, die häufigsten sind Huhn und Getreide. Infolgedessen kann ihre Haut jucken und gereizt werden, und sie können auch Durchfall haben.

Ultimate Guide
to Adopting a Frenchie

Wie man es vermeidet: Geben Sie Ihrem Frenchie ein Super-Premium-Futter, das kein Huhn oder Getreide enthält. Lesen Sie unseren Artikel über das beste Futter für Französische Bulldoggen.

Brachycephales Atemwegssyndrom

Die Französische Bulldogge ist eine brachyzephale Rasse, was bedeutet, dass sie ein flaches Gesicht und einen kurzen Kopf hat (der Grund für ihr süßes Aussehen). Dies führt dazu, dass sie schnarchen und schnauben, und in einigen Fällen kann es zu Atemproblemen kommen.

Wie man es vermeidet: Als Besitzer eines Frenchies sollten Sie darauf achten, dass Ihr Welpe übermäßige Hitze oder übermäßige Bewegung vermeidet. Es ist entscheidend, sie gesund zu ernähren, da Fettleibigkeit die Probleme nur verschlimmert. Wenn die erschwerte Atmung die Lebensqualität eines Hundes ernsthaft beeinträchtigt, wird normalerweise eine Operation der Nasenlöcher und des weichen Gaumens empfohlen, um ihnen das Atmen zu erleichtern.

Frenchies on screen: the 3 most famous movie appearances - TomKings Blog

Augenprobleme

Wieder dieses entzückende, niedliche flache Gesicht! Diese Form bewirkt, dass die Augen der Französischen Bulldoggen hervorstehen, wodurch sie anfälliger für Infektionen und Verletzungen sind. Augenprobleme bei Frenchies können umfassen:

  • Trockenes Auge (wenn zu wenig Tränen produziert werden)
  • Kirschauge (eine große, rote, fast kirschartige Beule)
  • Bindehautentzündung (rosa oder rote Augen, häufiger Blinzeln)

Wie man es vermeidet: Es ist wichtig, die Augen Ihres Frenchies einmal pro Woche mit Gazepads und Wasser zu reinigen, um Schmutz zu entfernen. Wenn Sie ein Kirschauge oder etwas Ungewöhnliches in den Augen feststellen, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt.

Odie, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Odie, Französischer Bulldoggen-Welpe bei TomKings Welpen

Wie man genetische Probleme bei Ihrem Französischen Bulldoggen vermeidet

Indem Sie Ihren Französischen Bulldoggen von einem seriösen Züchter adoptieren, reduzieren Sie massiv die Wahrscheinlichkeit, dass sie genetische Störungen haben oder entwickeln. Solche Züchter verkaufen Welpen aus einer erstklassigen Blutlinie und führen alle notwendigen Tests durch, um sicherzustellen, dass Sie einen gesunden und glücklichen Jungen oder ein Mädchen bekommen.

Männchen vs. Weibchen bei Französischen Bulldoggen – welches ist das Beste für Sie?

Französische Bulldoggen sind freundliche, verspielte Hunde, unabhängig vom Geschlecht. In Bezug auf Größe und Gewicht gibt es keine wirklichen Unterschiede. Ihr Temperament kann unterschiedlich sein, aber denken Sie daran, dass jeder Hund innerhalb der Geschlechter seine eigene Persönlichkeit hat. Unten finden Sie eine allgemeine Beschreibung über Jungen und Mädchen Frenchies.

Wenn es ein Junge ist

  • Jungs können sturer, energischer und ungezogener sein.
  • Sie wollen auch ihre Dominanz mehr zeigen, wenn sie sich in der Nähe anderer Hunde oder Haustiere befinden. Sie neigen dazu, alles zu markieren.
  • Männliche Hunde können verrückt werden um weibliche Hunde herum, die läufig sind.
  • Alle männlichen Hunde (nicht nur Frenchies) haben einen gelblich-grünlichen Ausfluss, der aus der Scheide kommt. Das ist normal und Sie müssen sich keine Sorgen machen.
Dalton, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Dalton, Französischer Bulldoggen-Welpe bei TomKings Welpen

Wenn es ein Mädchen ist

  • Mädchen gelten als süßer, wohlerzogener und leichter zu trainieren, daher werden sie für erstmalige Welpeneltern empfohlen.
  • Sie kommen zweimal im Jahr für jeweils 10 Tage in die Hitze (es sei denn, sie sind kastriert), wenn sie spezielle Hygienehosen tragen müssen.
  • Mädchen können schüchtern um andere Hunde herum sein.

Mädchen werden oft für erstmalige Haustierbesitzer empfohlen und kosten auch mehr, da sie gezüchtet werden können. Jungs sind die bevorzugte Wahl, wenn der Haustierbesitzer einen energischeren kleinen Schlingel möchte.

Norma, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Norma, Gisela und Haines, Französische Bulldoggen-Welpen bei TomKings Welpen

Farben und Muster der Französischen Bulldogge

Die Französische Bulldogge ist eine der wenigen Rassen, die in einer unglaublichen Vielfalt an Farben und Mustern vorkommt. Vielleicht verlieben Sie sich in ein Baby unabhängig von der Farbe, aber wenn Sie nach Farben wählen möchten, können Sie in diesem Abschnitt lesen über

  • Die Standard- und seltenen Farben
  • Flauschige Französische Bulldoggen
  • Missverständnisse und die Wahrheit über sie

Standardfarben der Französischen Bulldogge

Gestromte Französische Bulldogge

Die häufigste Farbe der Französischen Bulldogge ist gestromt, was tatsächlich ein Muster und eine Farbe ist. Es ist eine dunklere Fellfarbe gemischt mit Strähnen hellerer Schattierungen. Es gibt viele Variationen von gestromt, abhängig davon, wie ausgeprägt es ist (Seal Brindle, wenn das Muster sehr hell ist, und Tiger Brindle, wenn es stärker ist).

Brindle French Bulldog - TomKings Puppies
Gestromte Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Falbfarbene Französische Bulldogge

Eine weitere gängige Farbe, ein hellbraunes Fell, auch als hellbraun oder Karamell bezeichnet. Es hat keine Flecken oder Punkte.

Blue fawn french bulldog - TomKings Puppies
Blau-falbfarbene Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Rote Französische Bulldogge

Es ist ein rötlicher Farbton des braunen Frenchies, oft mit einer schwarzen Maske.

Red color French Bulldog TomKings Puppies
Rote Französische Bulldogge bei TomKings Welpen

Beige Französische Bulldogge

Sehr ähnlich zu rot, aber ein hellerer Farbton. Beige Frenchies haben oft schwarze Masken.

Beige french bulldog - TomKings Puppies
Beige Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Gescheckte Französische Bulldogge

Ein sehr beliebtes Muster, bei dem das Fell überwiegend weiß ist mit schwarzen oder anderen dunklen Flecken an verschiedenen Körperteilen.

Black pied French bulldog - TomKings Puppies
Schwarz-gescheckte Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Weiße Französische Bulldogge

Eine ebenfalls häufige Farbe, ein wunderschönes porzellanweißes Fell, oft mit einer schwarzen Maske. Kann mit Falb oder Gestromt kombiniert sein.

Weiße Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Cremefarbene Französische Bulldogge

Eine einfarbige gelblich-weiße Farbe ohne Flecken. Ihre Nase, Lippen und Pfotenpolster können rosa oder etwas dunkler, fast schwarz sein.

Cream French bulldog - TomKings Puppies
Cremefarbene Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Seltene oder ungewöhnliche Farben der Französischen Bulldogge

Seltene und einzigartige Farben und Muster haben in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Diese werden vom American Kennel Club nicht anerkannt, was kein Problem sein sollte, es sei denn, Sie planen, Ihren Welpen auf Wettbewerben zu zeigen.

Beachten Sie, dass einzigartige Farben selten sind und stark nachgefragt werden, was zu höheren Preisen führt. Es ist wichtig, einen seltenen Frenchie von einem erfahrenen Züchter zu kaufen, da dies besondere Fachkenntnisse erfordert.

Blaue Französische Bulldogge

Blaue Frenchies haben eine Fellfarbe, die von hellgrau bis dunkelgrau mit einem bläulichen Schimmer reicht. Sie gehören zu den weltweit begehrtesten, daher gibt es oft eine Warteliste für sie.

Blue color French Bulldog TomKings Puppies
Blaue Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Blau-falbfarbene Französische Bulldogge

Eine Kombination aus hellen Falb- und Blautönen. Sie haben blaue Partien um Maul und Augen, und ihr Fell hat einen bläulichen Schimmer.

Blue fawn color French Bulldog TomKings Puppies
Blau-falbfarbene Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Blaugestromte Französische Bulldogge

Dieses Muster besteht aus blauen und falbfarbenen Haaren. Je nach Mischung von blauen und falbfarbenen Haaren kann ihre Farbe von sehr dunkel bis sehr hell variieren.

Blue brindle French Bulldog - TomKings Puppies
Blaugestromte Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Blau-gescheckte Französische Bulldogge

Ihre Fellfarbe ist überwiegend weiß, mit blauen Flecken, die Kopf und Körper bedecken (das Verhältnis von Weiß und Blau kann variieren).

Why do Frenchies fart so much and what can you do about it - TomKings Blog
Blau-gescheckte Französische Bulldogge

Blaue Merle Französische Bulldogge

Blaue Merle ist eine der seltensten Farben, die es bei Französischen Bulldoggen gibt. Blaue Merle Frenchies haben ein graues Fell mit bläulichen Flecken.

Maryna, available blue merle French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Blaue Merle Französische Bulldogge bei TomKings Welpen

Blaue und beige Französische Bulldogge

Sie haben eine einfarbige blaue Grundfarbe mit beigen Markierungen an ihren Pfoten, Brust, Po, Wange und Augenbrauen.

Blue and tan French Bulldog - TomKings Puppies
Blaue und beige Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Merle Französische Bulldogge

Ein sehr seltenes Muster, eine hellere Fellfarbe mit dunkleren Flecken, die über den Körper verteilt sind.

Merle French bulldog - TomKings Puppies
Merle Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Schwarze Französische Bulldogge

Wie der Name schon sagt, ist es eine einfarbige schwarze Farbe ohne Markierungen. Sie ist nicht so häufig, wie man denken könnte.

Black french bulldog - TomKings Puppies
Schwarze Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Lilafarbene Französische Bulldogge

Sie werden oft mit blauen Französischen Bulldoggen verwechselt, haben aber einen helleren, silberfarbenen Fellton, der mit dem Alter heller wird. Sie haben auch hellfarbige Augen. Sie sind ziemlich selten, daher gibt es oft eine Warteliste für sie.

Lilac color French Bulldog TomKings Puppies
Lilafarbene Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Schokoladenfarbene Französische Bulldogge

Ein weiteres seltenes Fell, erwartungsgemäß schokoladenbraun. Ihre Augen sind in verschiedenen Farben erhältlich, wie Smaragd, Braun, Gold, Gelb.

Chocolate_Frenchie_TomKings_Puppies
Schokoladenfarbene Französische Bulldogge – TomKings Welp

Schoko und beige Französische Bulldogge

Eine schokoladenbraune Grundfarbe mit roten oder beigen Markierungen an ihren Pfoten, Brust, Po, Wange und Augenbrauen.

Choco and tan color French Bulldog TomKings Puppies
Schoko und beige Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Platin Französische Bulldogge

Diese Farbe ähnelt dem Albino, behält jedoch etwas Glanz im Fell, und ist nicht reinweiß wie beim Albino. Sie ähnelt einer hellen Creme mit einem silbernen Schimmer.

Platinum French Bulldog - TomKings Puppies
Platin Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Isabella Französische Bulldogge

Isabella Französische Bulldoggen gelten als die seltensten in der Frenchie-Welt. Ähnlich wie die lilafarbenen Frenchies sind sie eine Kombination aus Blau und Schokolade, aber sie haben eine viel einzigartigere graue Leberfellfarbe.

Isabella French Bulldog - TomKings Puppies
Isabella Französische Bulldogge – TomKings Welpen

Flauschige Französische Bulldogge

Es ist keine Farbe, sondern eine sehr seltene Art von Frenchie. Der einzige Unterschied zu ihren kurzhaarigen Verwandten ist, dass sie pelziges, flauschiges Haar haben, was sie besonders entzückend macht. Ihre Flauschigkeit erhalten sie durch eine Mutation im Fibroblasten-Wachstumsfaktor-5-Gen (FGF5). Flauschige Frenchies sind selten und teuer.

Fluffy French bulldog, Frenchie at TomKings Puppies
Flauschige Französische Bulldogge bei TomKings Welpen

Fluffy Frenchie
101 Ebook

Ein verbreiteter Irrglaube über seltene Farben und die Wahrheit darüber

“Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Frenchies in seltenen Farben anfälliger für Krankheiten sind. Wenn die Zucht professionell durchgeführt wird, sollte dies nicht der Fall sein. In den letzten 17 Jahren haben wir keine Fälle gesehen, in denen ein Welpe in einer einzigartigen Farbe irgendwelche Gesundheitsprobleme hatte, weder auf unserer Farm noch später nach der Adoption.”

Small Dog Breeds for First Time Owners - The Most Comprehensive Guide - TomKings Puppies Blog
Tom Kiss BSc (Hons) Tierzucht, Mitbegründer von TomKings Welpen

Preis der Französischen Bulldogge – Wie viel kosten Frenchies?

Verglichen mit anderen Hunderassen könnten Sie höhere Preise für Frenchies feststellen: Sie gelten tatsächlich als eine der teuersten Hunderassen der Welt! Sie könnten auch eine große Preisspanne erleben, die Züchter für einen Französischen Bulldoggen-Welpen verlangen. In diesem Abschnitt teilen wir mit Ihnen alle Details über:

  • Warum Französische Bulldoggen teurer sind
  • Was den Preis beeinflusst
  • Preisliste von TomKings
  • Was im Preis enthalten ist
  • Wie man Fallen vermeidet
Teddy, available French Bulldog puppy at TomKings Puppies
Teddy, Französischer Bulldoggen-Welpe bei TomKings Welpen

Warum sind Französische Bulldoggen teurer als andere Rassen? – 3 Gründe

  1. Französische Bulldoggen sind teuer in der Zucht: aufgrund der engen Hüfte der Mütter müssen sie künstlich befruchtet werden. Aufgrund des großen Kopfes des Babys (und wieder der engen Hüfte der Mutter) werden Frenchie-Babys per Kaiserschnitt geboren.
  2. Welpeneltern aus einer erstklassigen, preisgekrönten Blutlinie sind teurer (und nicht alle Züchter haben Zugang zu ihnen).
  3. Es gibt eine hohe Nachfrage nach Französischen Bulldoggen, da sie die beliebteste Hunderasse Amerikas sind (laut dem American Kennel Club).
TomKings Frenchie
Knox mit Eltern, Sabrina und Andrew

Warum verlangen einige Züchter mehr?

Der Preis für eine Französische Bulldogge kann zwischen 3.500 und 12.000 USD liegen. Der tatsächliche Preis des Welpen hängt ab von:

  • Geschlecht (Weibchen kosten mehr wegen der Zuchtfähigkeit)
  • Alter (jüngere Welpen kosten mehr)
  • Fellfarbe (einzigartige Farben kosten mehr)

Sie könnten feststellen, dass es Preisunterschiede zwischen den Züchtern gibt, auch wenn die Welpen, die sie verkaufen, ähnlich süß sind. Aber offensichtlich passiert hinter den hübschen Gesichtern viel, was man vielleicht nicht sieht.

Meet the Team of TomKings Puppies - TomKings Blog

Die Preisunterschiede zwischen den Züchtern hängen ab von:

  • Der Qualität des Futters und der Vitamine, die der Züchter den Welpen gibt (was einen entscheidenden Einfluss auf ihr Erwachsenenleben hat)
  • Der medizinischen Versorgung, Untersuchungen, Tests und Impfungen, die die Welpen erhalten (damit sie gesunde Erwachsene werden)
  • Der Menge und Qualität der Ausbildung, Pflege und Liebe, die die Welpen erhalten (was sich auf ihre psychische Gesundheit auswirkt und darauf, wie gut erzogen und glücklich sie sein werden)
  • Der Zeit, die der Züchter darauf verwendet, seinen Kunden zu helfen, den besten Welpen auszuwählen (und lebenslange Hilfe für die Welpeneltern auch nach der Adoption zu geben)
  • Der Erfahrung des Züchters und seines Teams (auch wenn jeder mit der Zucht beginnen kann, ist es ein Beruf, der Erfahrung und Wissen in Tierzucht und -pflege erfordert)

Fragen und Antworten mit Geri Kiss, Mitbegründer von TomKings Welpen

F: Welche Risiken bestehen beim Kauf einer günstigen Französischen Bulldogge?

GK: Wenn Sie einen Züchter wählen, weil er billiger ist, laufen Sie Gefahr, einen Welpen zu kaufen, der nicht das beste Futter, Vitamine, Gesundheitsversorgung und Ausbildung bekommen hat. Wenn ein Züchter Geld in die Aufzucht eines physisch und psychisch gesunden Hundes investiert, muss sich das im Preis widerspiegeln.

Wenn der Preis sehr niedrig ist oder Ihnen ein Verkauf angeboten wird, seien Sie vorsichtig, da es sich um einen Betrug handeln könnte. Sie könnten es mit einem Hobbyzüchter zu tun haben, oder noch schlimmer, mit einer Welpenfabrik, wo sie Hunderte von Welpen unter sehr schlechten Bedingungen züchten.

F: Ist TomKings Welpen teuer?

GK: Wir haben über 17 Jahre Erfahrung in der Zucht von Französischen Bulldoggen, mit einem Expertenteam aus Tierärzten, Trainern, Kindermädchen, professionell überwacht von unserem Mitbegründer, der einen Abschluss in Tierzucht hat.

Wir investieren viel Geld in die Aufzucht glücklicher und gesunder Französischer Bulldoggen und in die Suche nach liebevollen Familien für sie. Wir sind nicht billig, und dennoch gibt es eine hohe Nachfrage nach unseren Welpen. Unsere Preise sind vergleichbar mit denen ähnlicher seriöser Züchter.

Es ist auch gut zu prüfen, was im Preis enthalten ist, da es vorkommen kann, dass der Basispreis bei einem Züchter günstiger ist, aber die Zusätze obendrauf kommen. (Siehe unten unsere Preisliste und was im Preis enthalten ist).

F: Wie kann man gute Qualität Französische Bulldoggen günstiger kaufen?

GK: Wenn Sie eine Französische Bulldogge haben möchten, aber sich den geforderten Preis nicht leisten können, fragen Sie den Züchter, ob er einen älteren Welpen hat, dessen Preis etwas niedriger ist.

Meet the Team of TomKings Puppies - TomKings Blog
Geri Kiss, Mitbegründer von TomKings Welpen

Wie viel kostet ein Welpe?

Hier finden Sie die TomKings-Preise und was im Preis enthalten ist als Referenz.

PreisFarbe
3,990 USD – 5,490 USDBlack (Brindle, Pied, Tan), Red(Pied, Fawn), (Blue, Lilac) Fawn, (Red, Blue, Lilac) Sable
4,690 USD – 6,290 USDCreamBlue (Brindle, Tan, Pied), Lilac
5,790 USD – 7,490 USD
(Blue eyes + 1,000 USD)
(Black, Blue) Merle, (Choco, Lilac) Tan
6,490 USD – 7,990 USD (Blue eyes + 1,000 USD)Merle TanLilac Merle
7,990 USD – 19,000 USDPlatinumIsabellaFluffy

Was im Preis enthalten ist

Unsere Preise beinhalten diese Leistungen (zusammen im Wert von über 1.800 USD):

  • Reisekosten zu internationalen Flughäfen
  • Zahlungsversicherungsgebühr (im Wert von bis zu 200 USD)
  • Aktuelle Impfungen (im Wert von 200 USD)
  • Entwurmung und Anti-Parasiten-Behandlung (im Wert von 150 USD)
  • Herzuntersuchung (im Wert von 1.000 USD)
  • Drei tierärztliche Untersuchungen (im Wert von 250 USD)
  • Frenchie Love eBook über die Adoption und das Training einer gesunden und glücklichen Französischen Bulldogge (im Wert von 14,95 USD)
  • TomKings Frenchie-Familienmitgliedschaft (unbezahlbar)
  • TomKings Frenchie-Treffen
  • Lebenslange Gesundheitsgarantie
  • Lebenslange tierärztliche Unterstützung
  • Lebenslange Züchterhilfe
Blue brindle French Bulldog - TomKings Puppies

Französische Bulldoggenzüchter und Adoption

Wenn Sie nach Ihrem pelzigen Frenchie-Freund suchen, können Sie leicht von all den Informationen, Vorschlägen und (übertriebenen) Aussagen von Züchtern und den glänzenden Webseiten voller süßer Fotos von Französischen Bulldoggen überwältigt werden. Es gibt keine Frage oder Zweifel, die wir in den 17 Jahren der Zucht von Frenchies nicht gehört haben, also finden Sie bitte unten unsere Expertentipps.

In diesem Abschnitt können Sie lesen über:

  • Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen Frenchie zu adoptieren?
  • Wie wählt man den Züchter aus (und ist es sicher, einen Frenchie im Ausland zu kaufen?)
  • Wie vermeidet man Haustierbetrüger?

Wann ist der beste Zeitpunkt, um eine Französische Bulldogge zu adoptieren?

Beantworten Sie diese drei Fragen, um herauszufinden, ob Sie bereit sind, eine Französische Bulldogge zu adoptieren

Es ist immer eine gute Zeit, ein süßes Fellbaby zu adoptieren, aber es gibt einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Züchter kontaktieren.

Sind Sie bereit, sich um ein zusätzliches Familienmitglied zu kümmern?

Auch wenn eine Französische Bulldogge relativ pflegeleicht ist, ist ein Welpe kein Spielzeug, und Sie müssen bereit sein, ein zusätzliches Familienmitglied zu haben. Es ist entscheidend, in der Anfangszeit zusätzliche Zeit für das Training Ihres Babys zu widmen. Es ist schwer vorstellbar, wie es sein wird, einen Hund zu haben – besonders wenn Sie noch nie einen hatten – aber versuchen Sie zu bewerten, wie engagiert Sie sind. Und es betrifft nicht nur Sie! Ist Ihre Familie bereit, ein weiteres Mitglied willkommen zu heißen?

Ist Ihr Zuhause geeignet für einen Hund?

Ein Frenchie benötigt keinen riesigen Platz und Sie müssen sich keine Sorgen machen, viele Änderungen an Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus vorzunehmen. Sie müssen jedoch einen Platz für Ihr Baby zum Schlafen und Spielen schaffen. Sie müssen sicherstellen, dass der kleine Schlingel nichts Giftiges oder Gefährliches erreichen kann. (Wir haben Anleitungen dafür, wenn Sie soweit sind.)

Können Sie es sich leisten, den Frenchie von einem seriösen Züchter zu kaufen?

Wie oben erwähnt, ist der Kauf eines physisch und psychisch gesunden Welpen nicht billig. Und es ist nicht nur der Preis des Hundes, sondern auch die zusätzlichen Kosten für Hundefutter, Kleidung, Kiste oder Hundekorb usw. Es ist besser zu sparen, bis Sie sich einen ethischen Züchter leisten können, als ein billiges Welpen zu riskieren, das möglicherweise nicht gesund ist.

French Bulldog - TomKings Puppies
Tom with mommy and her puppies 🙂

Die ultimative Checkliste für die Auswahl des Züchters (und wie man Welpenfarmen und Betrüger vermeidet)

Sie haben sicherlich oft gehört, dass Sie Ihren Welpen von einem ethischen, seriösen Züchter kaufen sollten, aber wie können Sie sicher sein, wer ethisch ist? Sie haben vielleicht ein paar Tipps dazu gelesen, was wir hier teilen, basiert auf unserer 17-jährigen Zuchterfahrung mit einer starken Mission, unethische Züchter und Praktiken zu bekämpfen.

F: Was ist der Unterschied zwischen Haustierbetrügern und unethischen Züchtern (Welpenfarmen)?

A: Haustierbetrüger geben vor, Züchter zu sein und bringen Sie dazu, den Preis des Welpen zu senden, während sie überhaupt keinen Welpen haben.

Welpenfarmen züchten mehrere Hunde unter sehr schlechten Bedingungen, rein mit dem Ziel, den größtmöglichen Gewinn zu erzielen. Lesen Sie die folgenden Tipps, um beides zu vermeiden.

Drei Missverständnisse und die Wahrheit darüber

#1 Missverständnis: Wenn der Züchter 5-Sterne-Bewertungen hat, sind sie seriös.

Die Wahrheit: Betrüger haben sich leider stark entwickelt und sind in der Lage, echte Züchter mit Fotos, Logos und 5-Sterne-Bewertungen zu imitieren (TomKings Welpen muss gegen mehrere solcher Betrüger kämpfen).

Was zu tun ist: Wir empfehlen immer noch, Bewertungen (Videos und schriftliche) auf der Website und den sozialen Medien zu überprüfen, aber gehen Sie einen Schritt weiter. Fragen Sie den Züchter, ob Sie mit früheren Kunden sprechen können. Oder ob sie eine Gemeinschaft früherer Kunden haben (wie unsere 7K-Mitglieder TomKings Frenchie-Familie). Sprechen Sie mit einigen dieser Kunden, es ist unmöglich, glückliche Kunden zu fälschen!

Überprüfen Sie die Website-URLs und E-Mail-Konten. (Bei TomKings Welpen verwenden wir immer unsere offizielle Webseite, soziale Medien und E-Mail-Konten, die mit [@]tomkingskennel.com enden.

#2 Missverständnis: Besuchen Sie die Farm, wenn Sie sicherstellen möchten, dass es sich um einen echten Züchter handelt.

Die Wahrheit: Auf einer funktionierenden Farm gibt es neue Würfe, Neugeborene, und wir müssen Hygieneprotokolle befolgen, um die Welpen und die Mütter sicher zu halten. Es ist nicht möglich, eine unbegrenzte Anzahl von Besuchern zu akzeptieren, da dies das Infektionsrisiko erhöht.

Was zu tun ist: Ethische Züchter laden Sie ein, sich die Welpen, die Mutter, die Farm über Online-Plattformen wie Skype oder Facetime anzusehen. Dies sollte Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, wie viel Platz die Welpen haben und wie die Züchter sie behandeln.

#3 Missverständnis: Kaufen Sie keinen Welpen aus dem Ausland.

Die Wahrheit: Die Vertrauenswürdigkeit des Züchters hängt nicht davon ab, wo sie sich befinden. Die Tierzuchtregulierung ist in Europa strenger, was bessere Umstände für die Hunde bedeutet.

Was zu tun ist: Das Wichtigste ist, zu überprüfen, wie seriös der Züchter ist, und wie hilfreich sie sind, wenn sie alle Ihre Fragen beantworten (siehe die Liste unten).

TomKings Frenchie
Stich mit seinen besten Freunden

Die ultimative Checkliste eines seriösen Züchters

Verwenden Sie diese Liste, um Züchter zu überprüfen und Betrüger und Welpenfarmen zu vermeiden

  • – Beantworten sie Ihre Fragen detailliert, mit spezifischen Antworten? – Betrüger neigen dazu, sehr allgemeine Antworten zu geben und drängen Sie, eine Entscheidung zu treffen.
  • – Wie oft züchten sie die Mutter? – Eine Mutter kann maximal 3 Würfe haben, sonst wird sie überzüchtet, was zu Gesundheitsproblemen für sie und die Welpen führen kann.
  • – Wie viel Platz haben die Welpen zum Laufen und Spielen? – Das ist entscheidend für ihr Wohlbefinden und für das Muskelwachstum.
  • – Welche Art von Futter und Vitaminen bekommen die Welpen? – Welpen, die Premium-Hundefutter bekommen, sind gesünder.
  • – Wie oft werden die Welpen vom Tierarzt gesehen? Erhalten sie Impfungen? – Sie sollten regelmäßig vom Tierarzt überprüft werden (unsere Welpen haben drei tierärztliche Untersuchungen) und alle aktuellen Impfungen erhalten.
  • – Beginnt der Züchter mit dem Töpfchentraining, während die Babys auf der Farm sind? – Hunde, deren Training in den ersten drei Monaten beginnt, sind besser erzogen.
  • – Wie spricht der Züchter über die Welpen? – Seriöse Züchter lieben ihre Welpen und möchten mehr über Ihren Lebensstil erfahren, da sie sicherstellen wollen, dass ihre Welpen eine liebevolle Familie finden.
  • – Kann der Züchter Sie mit früheren Kunden verbinden? – Bewertungen sind großartig, aber noch besser, wenn Sie mit echten Kunden sprechen können.
  • – Wie viele Jahre züchten sie bereits Französische Bulldoggen? – Frenchies haben viele Eigenheiten, daher ist Erfahrung in der Zucht dieser spezifischen Rasse wichtig.
  • – Bieten sie Gesundheitsgarantien und lebenslange Unterstützung an? – Ethische Züchter sind verantwortlich und stehen Ihnen auch nach der Adoption des Welpen zur Seite.

Hören Sie schließlich auf Ihr Herz! Wenn sich etwas nicht richtig anfühlt, wenn Sie gedrängt werden, eine Entscheidung zu treffen oder keine echten Antworten erhalten, verlassen Sie einfach den Züchter.

Meet the Team of TomKings Puppies - TomKings Blog
Das Team von TomKings Welpen

Geri Kiss, Mitbegründer von TomKings Welpen

„Wir hatten einige Kunden, die bereits schlechte Erfahrungen mit einem anderen Züchter oder Betrüger gemacht haben. Deshalb begannen wir, Artikel und zwei Bücher zu veröffentlichen, um zukünftigen Welpeneltern zu helfen, den richtigen Züchter zu wählen. Unsere zugrunde liegende Mission ist es, ethische Zucht und seriöse Züchter zu fördern und Betrüger und Welpenfarmen zu bekämpfen. Wenn Sie Fragen haben, die wir in diesem Leitfaden nicht beantwortet haben, helfen wir gerne weiter, auch wenn Sie den Welpen nicht bei uns kaufen.“

Meet the Team of TomKings Puppies - TomKings Blog
Geri Kiss, Mitbegründer von TomKings Welpen

FAQ

Wie lange leben Französische Bulldoggen?

Sie leben am längsten von den Bulldoggenrassen, 10-12 Jahre (aber niemals genug!)

Wie groß werden Französische Bulldoggen?

Im Durchschnitt wiegt eine erwachsene Französische Bulldogge 16-28 Pfund und steht 30 cm groß an der Schulter.

Verlieren Französische Bulldoggen Haare?

Ja, sie haaren das ganze Jahr über, was mit der richtigen Ernährung unter Kontrolle gehalten werden kann.

Können Französische Bulldoggen schwimmen?

Frenchies können nicht schwimmen, daher sollten Sie sie niemals unbeaufsichtigt an einem Pool oder See lassen!

Verstehen sich Frenchies gut mit Kindern und anderen Haustieren?

Frenchies sind unglaublich sozial und lieben jeden, den sie treffen: einschließlich Kinder und andere Haustiere!

Wie weiß ich, ob ein Frenchie zu mir passt?

Wenn Sie einen erstaunlichen Begleiter suchen und auch viel Zeit mit Ihrem Hund verbringen können, könnte ein Frenchie eine großartige Wahl für Sie sein.

Warum sind Französische Bulldoggen so teuer?

Es ist nicht einfach, sie zu züchten, und sie sind sehr gefragt, da sie die #1 Hunderasse Amerikas sind.

Warum ist es wichtig, Frenchies von seriösen Züchtern zu kaufen?

Frenchies können ernsthafte Gesundheitsprobleme bekommen, wenn sie nicht ethisch gezüchtet werden. Daher ist es unerlässlich, dass Sie Ihren Welpen von einem seriösen Züchter bekommen, der viel Erfahrung mit Französischen Bulldoggen hat!

Der Artikel basiert auf dem Expertenwissen des Teams von TomKings Welpen, die seit 10 Jahren Französische Bulldoggen auf ihrer Farm züchten. Alle Bilder im Beitrag gehören ihnen und ihren Kunden und zeigen Welpen aus ihrer Zucht. Schauen Sie sich ihre verfügbaren Französischen Bulldoggen-Welpen an, oder wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, lassen Sie es uns unten im Artikel wissen.

Comments

Available
puppies

Mira, the magical

Blue Fluffy

, French Bulldog,

Girl,

04.01.2024.

Koda, the teddy bear

Blue and tan Fluffy

, French Bulldog,

Boy,

04.01.2024.

Ramiro, the elegant

Lilac Fluffy

, French Bulldog,

Boy,

04.01.2024.

Ralph, the unique

Cream Fluffy

, French Bulldog,

Boy,

04.01.2024.

Aria, the playful

Blue sable Fluffy

, French Bulldog,

Girl,

04.01.2024.

Amia, the lady

Blue Fluffy

, French Bulldog,

Girl,

04.01.2024.

Which adorable Frenchie will you choose? Difficult question, right? To help you out, we will gladly provide you with some extra photos or videos of our available Frenchies, you just need to ask! Send us an enquiry with the name of the puppy that catches your attention and we will tell you all about him or her. We also look forward to answering any questions you may have! 

If you can’t find your dream Frenchie amongst our available Frenchie puppies, sign up to our New Puppy Notifier to get notified when new puppies are available:

New litter
Notifier

Send me an email when a new puppy is available on the website:

Send me an email when a new puppy is available on the website!

TRAVEL BAN

LEFT TO RESERVE YOUR FRENCHIE PUPPY AT A YOUNGER AGE. 

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds